Der wichtigste Moment deines Lebens. Mach dich fit!

Geburtsvorbereitungskurs Sülstorf

Wir begrüßen dich auf der Seite zum Geburtsvorbereitungskurs in Sülstorf. Hier möchten wir dich über alle wichtigen Punkte informieren, die für dich gerade beim ersten Kind noch neu sind und dich möglicherweise verunsichern. Aber keine Sorge. Hier erklären wir dir ganz genau, was auf dich zukommt, welche Kurse es in Sülstorf gibt und wie sie ablaufen. Dabei bist du jederzeit in guten Händen. Am Ende geben wir dir noch einige wertvolle Tipps, die du bei der Buchung deines Geburtsvorbereitungskurses Sülstorf berücksichtigen solltest.

Inhalt: Auf dieser Seite findest du ...

Geburtsvorbereitungskurs in deiner Stadt

Finde die besten Geburtsvorbereitungskurse in deiner Stadt.
Einfach Stadt, Ort, Postleitzahl eintragen und nach aktuellen Kursangeboten 2021 suchen:

Üben im Wohnzimmer - Geburtsvorbereitungskurs online

Du und Dein Partner erwartet ein Kind und Ihr möchtet Euch möglichst gut auf die Geburt vorbereiten? Dann solltest Ihr einen Geburtsvorbereitungskurs mitmachen. Solche Kurse werden von Hebammen als Kurs vor Ort in ihren Räumen in Sülstorf oder als Online-Geburtsvorbereitungskurs angeboten. Einiges spricht für den Online-Kurs:

  • Da die Hebamme wenig Aufwand betreiben muss, also keinen Raum in Sülstorf zur Verfügung stellen muss und keine Fahrtkosten hat, ist ein solcher Online-Kurs meistens nicht sehr kostspielig.
  • Du meldest dich für einen Geburtsvorbereitungskurs online einfach über ein Anmeldeformular auf der Website der Hebamme an.
  • Du nimmst von Deinem Wohnzimmer in Sülstorf aus an dem Kurs teil. Währenddessen kannst Du die Hebamme jederzeit über einen Chat oder per Telefon kontaktieren, wenn Du Fragen hast.
  • Durch die Teilnahme sparst Du viel Zeit, da Du keinen langen Fahrweg in Sülstorf hast.

Wenn Du über einen Internetzugang verfügst und einen Laptop besitzt, steht Deiner Teilnahme am Geburtsvorbereitungskurs online in Sülstorf nichts im Weg.

Ein Geburtsvorbereitungskurs in Sülstorf; vermittelt wichtiges Wissen und bereitet dich perfekt auf die Geburt vor. Sammele Sicherheit, Mut und Motivation.

Ein Geburtsvorbereitungskurs in Sülstorf – Themen & Abläufe

Obwohl eine Geburt ein freudiges Ereignis ist, musst du während der Schwangerschaft mit mehr oder weniger großen physischen Belastungen rechnen. Ein Geburtsvorbereitungskurs in Sülstorf hilft dir dabei, diese besser zu meistern. Zudem erhältst du bei einem solchen Kurs in Sülstorf alle wichtigen Informationen zum Thema Schwangerschaft.

Welchen Geburtsvorbereitungskurs man wählen kann

Es gibt nicht nur eine Form des Geburtsvorbereitungskurs, sondern unterschiedliche Arten. Insgesamt stehen drei verschiedene zur Verfügung:

  • Kurs über mehrere Wochen und regelmäßigen Gruppentreffen in Sülstorf
  • Wochenend-Veranstaltungen (die freitags starten und sonntags enden)
  • Online-Kurse (bei denen die Treffen via Internet stattfinden)

Hast du einen Geburtsvorbereitungskurs in Sülstorf oder im Internet gebucht, dann steht er dir selbst, dem Vater, deinem Partner oder einer von dir bestimmten Begleitperson offen. Eine zweite Person wird vor allem für die Übungen benötigt.

Welche Inhalte erwarten dich beim Geburtsvorbereitungskurs Sülstorf?

Auch wenn die Inhalte von Gruppe zu Gruppe leicht variieren können, so werden normalerweise immer die nachstehenden Themenbereiche abgedeckt und besprochen:

  • Wie kannst du dich besser entspannen (Übungen)
  • Übungen, die der Stärkung deiner allgemeinen Physis dienen
  • Methoden zur Verbesserung der Atmung
  • Techniken für Partnermassagen
  • Beckenbodenübungen
  • Informationen zum Verlauf einer Schwangerschaft
  • Entbindungsmethoden
  • Schmerztherapie kurz vor und während der Geburt
  • Thematik des Stillens (Dauer, Häufigkeit, Vor- und Nachteile)
  • Wo kann in Sülstorf und Umgebung entbunden werden (Hausgeburt, Geburtshaus, Klinik)
  • Informationen zur Säuglingspflege

Bei einem Geburtsvorbereitungskurs Sülstorf kannst du die Gelegenheit nutzen und Fragen stellen, die sich dir bezüglich der Schwangerschaft und Geburt stellen. Die Hebamme und auch die Kursteilnehmer mit mehr Erfahrung werden dir hilfreich zur Seite stehen. Das funktioniert auch bei einem Online-Kurs ausgesprochen gut.

Klassischer Ablauf beim Geburtsvorbereitungskurs

Einen solchen immer gültigen Verlaufsplan für einen Geburtsvorbereitungskurs in Sülstorf gibt es nicht, da jede Hebamme selbst entscheiden darf, was sie wann mit den Kursteilnehmern tut. In jeder Sitzung wird Zeit für Erfahrungsaustausch, angeleitete Übungen und Informationen durch die Hebamme.

Geburtsvorbereitungskurse in Sülstorf sind gut besucht! Meld' dich daher rechtzeitig (20. Schwangerschaftswoche)!

Geburtsvorbereitungskurs Sülstorf, 5 Tipps

Wenn du an einem der vielen freiwilligen Geburtsvorbereitungskurse in Sülstorf teilnehmen möchtest (denn du bist nicht zu einem solchen Kurs verpflichtet), solltest du Folgendes beachten:

Tipp 1: Melde dich rechtzeitig an

Auch wenn das Kursangebot in Sülstorf breit gefächert und recht umfangreich ist, sind die Kurse heiß begehrt und schnell komplett ausgebucht. Daher ist es günstig, wenn du schon in der 10. Schwangerschaftswoche einen Kurs in Sülstorf auswählst und bis spätestens zur 20. Woche buchst.

Tipp 2: Beginne lieber eher

Nicht nur die Buchung darf nicht zu spät stattfinden, auch der Start sollte spätestens in der 25. Woche sein. Denn mit wachsendem Bauchumfang bist du in der Beweglichkeit eingeschränkt und tust dich schwerer mit den gezeigten Übungen oder dem langen Sitzen. Der Geburtsvorbereitungskurs Sülstorf sollte spätestens 3 Wochen vor dem errechneten Geburtstermin beendet sein.

Tipp 3: Kostenübernahme durch Krankenkasse

Es gibt unterschiedliche Kurse in Sülstorf, die aber nicht alle beziehungsweise nicht von jeder Kasse im gleichen Umfang übernommen werden. Die Mindestdauer eines Standard- Kurses (14 Stunden à 120 Minuten) ist meist kein Problem. Bei Online-Kursen oder der Teilnahme von Vätern werden jedoch häufig Abstriche gemacht. Erkundige dich daher rechtzeitig bei deiner Krankenkasse, welche Möglichkeiten es für dich gibt.

Tipp 4: Kurse bei deiner Hebamme in Sülstorf

Leider bieten nicht alle Hebammen solche Kurse an. Es gibt auch Entbindungspfleger, oder anderes Fachpersonal, das diese Kurse in Sülstorf abhält. Daher musst du dich bereits bei der Suche nach einer Hebamme erkundigen, ob sie Kurse im Angebot hat. Sie wäre natürlich stets die erste Wahl.

Tipp 5: Bezieh' den Vater mit ein

Es gibt Geburtsvorbereitungskurse in Sülstorf, die nicht für die werdenden Väter konzipiert sind. Denn es gibt auch alleinstehende Mütter, die einen Kurs benötigen. Wenn die Möglichkeit besteht, solltest du einen Kurs in Sülstorf wählen, an dem auch die Väter teilnehmen können. Für sie ist es beim ersten Kind auch eine neue Erfahrung, an der du sie teilhaben lassen solltest. Außerdem kann der Vater dich später im Kreißsaal auch optimal unterstützen.

Für dich mit in Hannover gemacht